01.04.2015

Es ist unglaublich was heute passiert ist.



Ich bin heute mal zu meinen Postfach gefahren. War ich jetzt ein paar Tage nicht mehr und irgendwie hatte ich das gefühl ich muss das mal wieder leer machen.
Meistens sind ja doch nur Rechnungen drin.


Also mal na Burg gefahren. Uhi, ordentlich was los bei der Post. Aber kein Problem wenn ich nur zum Postfach gehe dann kann ich einfach an der Schlange vorbei gehen. Die wollen ja alle was anderes.

Also mal die ganze Post in die Hand genommen und ab zum Auto. Ja wie immer ein paar Zeitschriften dabei. Und auch ein Amazon Päckchen.

Amazon Päckchen? Habe doch gar nix bestellt. Und streiken die nicht auch? Mal durch den Umschlag gefühlt was das wohl sein kann.

Fällt mir nicht ein was ich bestellt haben könnte. Ich werde echt langsam alt.

Im Auto dann zu neugierig und den Umschlag aufgemacht. Was ist das denn? Ein Gemüseschäler?!? Wann habe ich den denn bestellt? Noch mal auf die Adresse geschaut. Ja ist für mich. Hmm.

Wegen sowas habe ich mit dem Trinken aufgehalten. Aber ich trinke jetzt schon lange nicht mehr. Wie konnte das denn passieren?

Ah da liegt ja noch ein Zettel dabei.

Schöne Grüße von Janina aus Bremen. Sie hat mich letztens in Itzehoe gesehen und mich mit einem pinken SUV überholt.

Oh, es ist ein Geschenk. :) Von meiner himmelblauen Geschenkliste. Juhu. Das ja mal eine Überraschung. :) Janina, das ist dir wirklich gelungen. Danke!

An dein Auto kann ich mich sogar erinnern. Ich habe da noch so gedacht man gut das ich ein junge geworden bin sonst würde der himmelblaue Land Rover jetzt bestimmt auch genau so aussehen.

Melde dich doch mal bei mir.

Kommentare:

  1. Hi, hier ist der beste Ausbilder aller Zeiten :-)
    Und die Dame im pinken Auto war mal bei mir beschäftigt. Heute hat sie mir von dir erzählt. Klasse Idee. Es ist jetzt Gagga-Tape zu dir unterwegs.

    beste Grüße
    Jürgen
    (schwarzes Auto)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jürgen,

    die Rolle himmelblaues Tape ist heute angekommen. Vielen Dank. Das werde ich bestimmt noch oft brauchen können.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.