30.09.2015

WMAI: 38 Dinge die mir in Lettland aufgefallen sind



Auf meiner Ostseeumrundung komme ich auch durch Lettland und das ist mir aufgefallen.


- Es wird mit Euro bezahlt. 

- Holzhäuser sind an den Wänden mit Dachpappe beklebt. 

- Es gibt sehr große Mais und Getreide Felder. 

- Die A 11 ist voller Baustellen 

- Rote Ampeln nerven. 

- Es gibt viele Holzhäuser in den Städten. 

- Die Figur auf den Zebrastreifen Schildern hat sehr lange Beine. 

- Hauptstr. sind aus Teer und Schotter, 

- Der Diesel kostet zwischen -,95 und 1,01 €

- Auf dem Wochenmarkt sprechen junge Verkäuferin gutes Englisch. 

- Fast alle Autos sind sehr schmutzig. 

- Wenn man sich im Strassenverkehr bedanken möchte dann macht man das mit der Warnblinkanlage. 

- Einige Schotterstrasse lassen sich besser als Teer Strassen fahren. 

- Ich sehe seit wir aus Deutschland raus sind den ersten anderen Defender. 

- Ich bin das erste mal in Lettland. 

- LV ist die Landesabkürzung. 

- Ich habe für ,-98 € Diesel getankt. 

- Einige Häuser sind aus Feldsteinen gebaut. So wie früher Burgen.

- Wenn ich beim funken über Wald rede dann geht der Empfang weg. 

- Die Landschaft erinnert mich an Finnland. 

- Holzmasten haben unten Betonfüsse. 

- Ich habe sehr guten Mobiltelefon Empfang. 

- Volvo v70 und xc70 sind sehr beliebt. 

- Im Wald gibt es Einbahnstrassen. 

- Vodka den wir hier haben ist leicht teurer. 

- Vodka mit Labeln die ich noch nie gesehen habe kosten ca. 7,- €. 

- Auf dem Wochenmarkt spielt einer mit der Quetsche Lieder von Hans Albers. 

- In Baumarkt werden alle Schrauben einzeln hinter Glasscheiben gezeigt. 

- Leute erwidern fast nie einen Gruss. 

- Kleine Eimer am Auto vermute ich als Zeichen für Pilzesammler. 

- Es gibt Parkplätze mit Feuerstellen. 

- Im Baumarkt gibt es alles was der Handwerker braucht. Auch Bier. 

- Kantsteine sind bis zu 50 cm hoch. 

- In Riga gibt es grüne und rote Taxis. 

- Die Grenze ist so wie die zu Holland. Man fährt einfach an einem Schild vorbei. 

- Man sieht viel Militär Polizei. 

- Und normale Polizei auf Motorrädern. 

- Kindererziehung ist Frauen Sache. Sieht man ja auch auf den Schildern. 


















Hat dir das WMAI gefallen? Hier gibt es noch viel mehr davon. 

Warst du schonmal in Lettland?

Was ist dir aufgefallen? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.