13.06.2016

Halbzeit, Pause- und Seetag.


Gestern war mehr so Tag am Meer. Bzw. See. 


Fahren:

Knappe 50 Km sind wir heute gefahren. Da war gleich der erste Stellplatz ein Treffer. Es gibt zwar kein Kuckuck wie an den letzten beiden Stellen dafür gibt es hier Frösche und Kröten. Und weil die noch ein Date brauchen ist es hier teilweise ganz schön laut. 

Essen:

Frühstück haben wir am neuen Lagerplatz gemacht. Rasch ein Feuer entfacht. Pfanne drauf, Bacon, Eier, Bratwurst und das weiss Brot von Gestern dazu.
Abends ist uns dann aufgefallen das unser Gemüse auch mal weg kann. Also fange ich an zu schnippeln. Die Pfanne wird so voll das wir beide es nicht aufbekommen. Das hatten wir auch noch nicht das es Rest gab. 

Schrauben:

Zum Glück ist immer noch nix an den Fahrzeugen zu machen. Ich möchte das aber auch nicht zu Laut sagen, sonst passiert bald noch was. 


Jetzt geht es weiter Richtung russische Grenze und Marsuren. 






Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen


Text und Fotos: Dennis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.