15.06.2016

Italienischer Abend in Polen.


Es macht sich die Stimmung breit dass es wieder Heim geht aber zum Glück haben wir ja noch ein paar Tage. 


Fahren:

Wir wollten ja eigentlich zurück. Es sind noch 5 Tage. Und wir haben uns so 200 Km pro Tag ausgerechnet. 
Eine Alternative wäre von Klaipèda mit der Fähre nach Kiel. Am Samstag Abend. Dann haben wir einen Stuhlkreis gebildet und darüber diskutiert. Wir lassen das aber bleiben. Vielleicht machen wir das mal auf einer anderen Tour für die Hinfahrt mit der Fähre und fahren dann über Land zurück. 
Auf jeden Fall sind wir heute weiter Richtung Osten gefahren. Nur so 50 Km. Dann kommt die 200 Km pro Tag Rückfahrt Rechnung zwar nicht mehr hin aber wir werden dann zum Ende der Tour weitere Strecken fahren. Da kennen wir die Gegend ja auch schon und können da größere Strassen fahren. 

Essen:

Zum Frühstück das etwas feuchte Roggen-Sauerteig-Brot mit Nutella. Zu Mittag Hackfleisch-Tomaten-Soße mit ein paar Nudeln. Heute Abend Pizza aus der Muurikka
Und ich habe mit Weiss Brot Teig experimentiert. Einmal mit Butter und einmal ohne. Ergebnisse gibt es morgen. 

Schrauben:

Es ist immer noch nix zu schrauben. Die Tischhalterung hält. Ich habe 15 W 40 Öl gekauft. 5 Liter für 10 Euro. 

Was fehlt? 

Volker sucht seit drei Tagen eine Fliegenklatsche. Wir finden keine. Es gibt Sprays und chemische Lösungen aber keine Klatschen. 

Ich suche eine junge Frau zum Mitreisen. Wir finden keine. Es gibt alte Frauen und es gibt Männer aber keine junge Frauen. 

Wetter:

Heute morgen hat es zum ersten mal auf der Tour geregnet. So 3 Stunden lang und nicht besonders doll. Für große Wasserdurchfahrten hat es nicht gelangt aber die Sandwege sind ein wenig rutschig geworden. 












Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen


Text und Fotos: Dennis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.