28.07.2016

Wenn das Wochenende am Mittwoch anfängt.



Ich mache den Rest der Woche frei. Am Inselsee war es großartig letzte Woche. Da fahre ich auch mal wieder hin aber jetzt nicht gleich schon wieder. Jetzt zieht es mich..

.. in den Norden. 

Erstmal nach Kiel. Ich brauche neue Stiefel. Schon länger. Die Meindl Stiefel sind super. Die habe ich damals bei Globetrotter gekauft. Da war ich letztens auch und wollte neue haben aber man kann keine Zeit für mich. Dann eben nicht. 

Also ab zum Reiseshop in Kiel. Da war ich schon öfter mal. Kleiner Laden. Beratung die auch mal länger gehen darf. Die Leute im Laden verreisen natürlich auch selber. Man plaudert. Großartig. 
Ein paar neue Stiefel ist schnell gefunden. Probelaufen, dabei noch über Reisen sprechen. Ach und Gas brauche ich ja auch noch. Und Karabiner für den Wassersack und die Hängematte. Und kurze Gurte. Und, und und. 
Großartiger Einkauf. 

Dann noch zur Geobuchhandlung. Da war ich auch schon öfter. Nur Reisebücher und Landkarten. Nur ist gut. Das sind Fachleute. Jedes mal eine große Freude da einzukaufen. 
Ich habe da mal eine Frage. Ja, gerne. Und schon quatscht man ne viertel Stunde. 3 Bücher mitgenommen und eine Karte. Und Glücklich. 

Dann habe ich mich mit Tede und Simon in Heidkarte am Strand getroffen. 
Feuerholz sammeln. Tarp brauchen wir nicht. 
Stühle raus. Feuer an. Bier auf. Quatschen. Essen machen. Regentropfen. Hä? Sind doch gar keine Wolken. Brauchen wir das Tarp? Nee. Der Aufbau dauert nicht lange. Die Autos stehen gut. Nee.
Da hinten wird es doch schon wieder hell. 
Komm lass uns aufbauen. Nagut. 3 1/2 Min später hängt das Tarp und es schifft wie sau. Und immer noch keine Wolken. 
Noch mal Holz nachlegen. Es wird gemütlich. Simon hat ein Baumhaus gebaut. Er erzählt ähnlich ausführlich wie Volker von Unimogs. Sehr Interessant. 

In Heidkarte gibt es Parkscheine für den Tag und die Nacht. Da kann SPO sich mal was von abschauen. 

Geschlafen habe ich sehr gut. Und ich bin früh am Morgen wach. Fahre auch gleich los, in der Hoffnung das in Kiel nicht so viel los ist. Das war eher nicht der Fall. Und ich werde beim Spurwechsel auch noch angehupt, von einem der extra Gas gegeben hat damit ich nicht reinkomme. Guten Morgen auch. 



 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.