20.10.2016

Land in Sicht


Schön wie der Songname von Ton Steine Scherben auch als Headline für meine Story passt. 
Es geht voran. 


Dank Tobi funktioniert das Licht wieder. Es geht an und aus wenn man den Schalter bedient. Und das auch noch vorne und hinten. 2 Stecker waren lose und eine Lötstelle war gebrochen. Danke. 

Ein neues Zündschloss ist bestellt und kommt nächste Woche. Da verlegen wir ein neues Kabel um das defekte Kabel zu ersetzten. An einem Stück des alten Kabels ist die Isolierung weg. Das Problem mit dem Magnetventil sollte also auch bald behoben sein. 

Bernd hat noch ein neues Gelenk in die Lenkwelle vom Lenkrad bis zum Lenkgetriebe eingesetzt. Ein neues Lenkgetriebe ist auch auf den Weg zu mir. Auch da wird hoffentlich alles gut. 

Die Glühkerzen habe ich vor dem Winter auch noch mal eben gewechselt. Keine große Nummer wenn man die vorher ein paar Tage lang mit Rostlöser einsprüht. 

Nächste Woche geht es da also weiter. 

Dann ist noch der Druck im Motor. Dazu fahre ich mal nach Hamburg. Aber erst wenn das andere alles läuft und wieder in Ordnung ist. 

Der DLRC hat Ende Oktober noch ein Treffen in Bramsche. Da möchte ich ganz gerne hin. Ich hoffe das ich bis dahin die entsprechenden Teile habe und wieder alles soweit läuft. 

Leserfrage: Wer kommt denn auch zu dem Treffen?

Heute ist gerade eine Outdoor W-Lan Richtantenne gekommen. Ich habe es gerade ne halbe Stunde versucht die mit meinem Rechner ans laufen zu bekommen. Das ist mal nix geworden. Die wollte ich auf Reisen mitnehmen und damit versuchen kostenlose WiFi Spots zu nutzen ohne direkt daneben stehen zu müssen. 




Text und Fotos: Dennis


Unterstütze mich über meinen Amazon Affiliate Link. 

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.