29.06.2017

Und noch ein Tag in der Werkstatt...



Nachdem gestern ein Tag Pause war, ging es heute in der Werkstatt weiter. Ich bin mal wieder alleine angefangen. Bernd kam dann zur Hilfe und hat heute fleissig Fotos gemacht. 

Die bestellten Teile sind gekommen. Die Bremse funktioniert jetzt wieder. Eine neue Spurstange ist auch drin. Der HBM fährt also wieder. 

Für heute habe ich mir eine Intensiv Reinigung vorgenommen. Wenn der Defender durch getrocknet ist, will ich großflächig Mike Sanders Fett verarbeiten. Das habe ich gestern bei ihm im Laden abgeholt. Sehr nett und unkompliziert da. 

Beim Einparken in die Werkstatt habe ich gemerkt das die Handbremse fest ist. Erst war alles super. Wir haben gestern ein neues Seil eingebaut. Da muss ich morgen noch mal bei. Ich dachte ich komme daran vorbei auch die Innereien der Bremse zu tauschen. War wohl nix. Ist aber auch nicht schlimm.

Morgen Abend wollen wir die Scheibe einsetzten. Das wird nochmal spannend. Wenn die drin ist sind alle Mängel behoben und ich kann mit sehr guten Gewissen zur Nachuntersuchung.

Volker L. Du hast mir einen Kommentar geschrieben aus dem ich nicht ganz schlau werden. Es geht dabei um Schubsteben und Unterlegscheiben. Ich habe nochmal ein Foto von vorne gemacht. Ich habe keine kleinen Scheiben verbaut. 

Das letzte Foto ist für meine Freunde die gerade in Roskilde zum Festival sind. Ich bin die letzten 5 Jahre auch da gewesen und habe viel gekocht. Dieses Jahr habe ich Fotos davon gesehen was andere kochen. Verhungert da bloss nicht. Die Pfanne ist eine Portion. Viel Spaß auf dem Festival. 
Ich habe mir zum Schreiben ein Live Album von Neil Young aufgelegt. Den haben ich ja letztes Jahr in Roskilde gesehen. Schöne Erinnerung. 















Text und Fotos: Dennis


Unterstütze mich über meinen Amazon Affiliate Link. 

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.