24.12.2017

Fremdbestimmt im Urlaub


In Thailand war es ja besser. Da war ich Anfang Dezember für 2 Wochen. Ich habe also den direkten Vergleicht. 

Aber was genau war besser?

Ich war mit der perfekten Urlaubsbegleitung da. Das macht ja extrem viel aus. Hier sind es ja mehr so die oberflächlichen Touristengespräche. Wenn die hier besser Englisch könnten dann würden die bestimmt ganz oft „it´s so Amazing“ sagen. 
Mir fehlt hier das selbstbestimmende. Ich kann mir nur in einem bestimmten Rahmen aussuchen wann ich Essen möchte. Die sagen zwar von dann bist dann ist Essen aber wenn ich dann etwas später als anderen komme dann wird schon fast wieder abgeräumt. 

Die Hautfarbe hat hier auch eine andere bedeutung. Hier wollen alle möglichst Braun sein. Und die Einheimischen sprechen mich immer noch damit an ob ich gerade erst angekommen bin weil ich so weiss bin. 
In Thailand ist eine helle Haut ein Zeichen von Reichtum und Wohlstand weil man nicht wie die Bauern auf den Feld arbeiten muss. Alle versuchen möglichst Hell zu sein. 

Und das Essen drückt irgendwie im Magen. Was auch anders ist und es nicht schöner macht. Ich werde morgens von min. 5 Kellern mit Handschlag begrüsst und gefragt ob „Alles gut ist?“ Teilweise zweimal. 
Und das auch schon vor oder bei dem Frühstück. Komme mir so vor wie bei Loriot „Sie haben mir ins Essen gequatscht“ 

Der eine Kellner hat gestern Abend mit mir geschimpft warum ich mich einfach wo anders hingesetzt habe. Er habe doch extra meine Platz freigehalten. Als wenn ich immer an dem selben Tisch sitzen möchte. Macht man das so bei Cluburlauben? 

Am Strand wurde ich auch schon gefragt ob ich umgezogen bin als ich mich einfach irgendwo auf eine freie Liege niedergelassen habe. 

Da muss ich die anderen nochmal fragen ob ich ein Querulant bin wenn ich nicht jeden Tag immer genau das gleiche machen möchte. Und ob nur ich eine Pfeffermühle vermisse?

Was mir hier auch schwer fällt ist die Leute auseinander zu halten. Sonst weiss ich immer ah ja, die beiden fahren einen Unimog oder das ist doch der mit bunten Defender. Hier entfällt sowas. Ich weiss noch nicht wie ich das finden soll. 











Text und Fotos: Dennis


Unterstütze mich über meinen Amazon Affiliate Link. 

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.