24.08.2018

Es gibt nur einen Defender, der perfekt ist.



Zweiter Tag Cluburlaub bei Albersdorf am Grüntalring. 

Das Wetter ist so mittelmässig gut angesagt. Ich war im trockenen im Gelände. 


Das hat Spaß gebracht. War irgendwie alles gut zu fahren. Heute ist es eher nass. Ich war noch nicht im Gelände aber das kommt wohl noch. Könnte anspruchsvoller werden. 

Zu Essen gab es gestern 3 Pfund Rotbrasch Filet. War sehr lecker und unter dem Tarp ist es mit 7 Leuten richtig gemütlich geworden. In der Mitte hatten wir die Feuerstelle stehen. 

Als wir zu Bett sind haben wir das Tarp aufgebaut gelassen und so gespannt das Regenwasser ablaufen kann wenn es noch Regnen sollte. Aber danach sieht es nicht aus. 

Gegen 3 Uhr Nachts werde ich wach weil das Auto wackelt und zwar genau einmal. Hä? Was ist das denn? Wo bin ich überhaupt? Ach ja. Ok. Sag mal regnet das? Keine Antwort. Ist ja auch niemand da. Jetzt mal schnell wach werden und nachschauen was draußen los ist. 

Alter, was für ein Wassersack. Ich drücke mich mit meinem ganzen Körper von unten dagegen. Das Wasser läuft mit einem Großen Schwall raus. Dann reisst die eine Ecke ab. Mist. Die andere ist auch schon ab. Deshalb hat der Defender wahrscheinlich auch einmal gewackelt. Naja. Hilft jetzt nix. Schnell das Tarp zusammen wickeln und unters Auto legen. Vielleicht kann Mutti das ja nochmal nähen. Oder es ist Zeit für ein neues Tarp

Christian hat noch ein anderes Tarp dabei und das spannen wir morgens um trocken frühstücken zu können. Ich fahre zum Wochenmarkt. Die anderen wollen die Schwebefähre in Rendsburg am Kanal ansehen. Wir sind uns aber nicht sicher ob die schon wieder im Betrieb ist. 

Es gibt zwischendurch immer mal wieder Schauer. Die Stimmung ist gut und ich bin gespannt wer heute noch so alles vorbei kommt. 

So richtig was zu tun habe ich nicht. Ich komme aber auch zu nix. Andauernd findet sich jemand zum Quatschen und die Themenvielfalt wird nicht weniger. Obwohl es ja eigentlich nur ums Fahren, Essen und Schrauben geht. 

Ich habe festgestellt das es genau einen Defender gibt der perfekt ist. Und das ist meiner. Der ist für mich perfekt und ich habe mir den so hergerichtet wie ich es für richtig halte. Die anderen sehen das genau so. Da ist es auch jeweils der eigene. 

Toll hier. Schön das es noch ein paar Tage so weiter geht. 
























Text und Fotos: Dennis


Unterstütze mich über meinen Amazon Affiliate Link. 

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.