01.09.2018

Dänemark: Strand, Teilchen und Basteln am HBM.




Guten Morgen, 

Es ist 7:00 Uhr. Samstag. Ich bin wach. Heute ist Renntag am Strand. Zu Warm ist mir nicht. Ich bin auf einem Campingplatz. Die Augen gewöhnen sich so langsam an das Licht vom Mac-Book. Es gibt keine neuen Emails und keine Nachrichten auf dem Telefon. Geschlafen habe ich ganz gut. 

Was ist den noch passiert?


Naja, ich habe das Auto repariert. Hätte ja auch mal einer von euch sagen können, dass Bremslicht und Blinker nur geht wenn die Zündung an ist. Hat etwas gedauert bis ich darauf gekommen bin. 
Habe dann noch zwei Kabel am defekten Zündschloss überbrückt und nun ist die Zündung immer an. Um die Zündung wieder auszuschalten habe ich einen Killschalter. Irgendwie stimmt der Kommentar das ich eine Bastelbude habe also doch. Aber naja, es ist alles wieder gut. 

Der Tag am Strand war super. 

Ich habe einen Berliner rausgezogen. Der ist wegen dem Rennen hier. Normaler Bus mit Wohnwagen. Er kommt an und fragt ob er sich mal ein Sandblech ausleihen kann. Da habe ich ihm angeboten ihn doch gleich rauszuziehen. Der war gut. Hat nicht erst lange gewühlt sondern gleich Hilfe geholt als er merkte das es nicht weiter ging. 
Ich glaube hätten wir mit drei Leuten geschoben wäre der auch wieder rausgekommen. Aber so war es natürlich auch gut. 

Andreas ist vorbei gekommen. 

Der kommt bei mir aus dem Nachbarort. Fährt auch Defender. Einen neueren. In Weiss. Wir kannten uns bis letzte Woche nicht. Haben uns in Albersdorf auf dem Treffen kennengelernt. Fotos von seinem Defender mache ich heute mal mehr. Er hat den noch nicht lange und hat den trotzdem schon ganz gut umgebaut. Wir haben viel zu bereden gehabt und es war ein guter Abend am Feuer. 

Diesmal auch sich auch keine blöde Wohnmobilfahrerin beschwert. Die Nachbarn haben diesmal eher so Sachen gesagt wie tolle Autos und das sieht ja gemütlich aus mit dem Feuer. 

Gefrühstückt wird heute am Strand. Wir wollen einen guten Parkplatz in der ersten Reihe dann können wir uns auf die Dächer von den Autos setzten und die Leute beobachten. 













Text und Fotos: Dennis


Unterstütze mich über meinen Amazon Affiliate Link. 

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen



Kommentare:

  1. Was brutzelt denn da schönes ?

    AntwortenLöschen
  2. Das sollte Currywurst werden. Ist es auch aber leider ist mir das Tomatenmark verbrannt. Also ist es nicht so gut geworden als es auf dem Foto aussieht. ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar.