02.10.2018

Immer schön im Training bleiben.


Ich bin schon wieder unterwegs und diese Woche ist Geländetraining angesagt. Erst im Fursten Forest. Das ist ein altes Militärgelände. 
Und zum Ende der Woche in Bramsche. Da ist DLRC Treffen mit Fahrgelände. 

Ich bin gestern über Land gefahren. Kleine Strassen und immer mit der Ruhe. Ich habe so 50 Km in der Stunde geschafft. Das war auch ok. Hat aber fast einen ganzen Tag gedauert. Wie lange wohl so Wohnmobile brauchen die noch viel langsamer unterwegs sind. Ich überhole ja echt nicht oft. Aber auf der Anfahrt musste ich an zwei Wohnmobilen vorbei weil ich das echt nicht aushalten konnte das die jedesmal wenn jemand von vorne kommt bremsen. Schwierig mit denen. 

Im Fursten Forest ist es ganz schön. Unkomplizierte Anmeldung. Nicht so wie auf den spiessigen Campingplätzen. Einfach bezahlen. Aufkleber aufs Auto und gut. Keinen hat Interessiert wie ich heiße oder wie meine Adresse ist. 

Feuer machen geht auf dem Campingplatz auch in Ordnung. Es stehen alte Fässer rum in die man die Asche schütten kann. Schaffen auch nicht alle. Aber was will man schon erwarten. 

Regeln gibt es natürlich auch. Man soll vor 17:00 Uhr aus dem Fahrgelände raus sein. 

Ach bloss eine? Ja, das ist alles. 

Naja im Wald darf man kein Feuer machen und es ist verboten mit Metallsuchgeräten nach etwas in der Erde zu suchen. Und man darf keine Bäume fällen. 

Gut, habe ich alles nicht vor. 

Im Gelände bin ich fast alleine. Ich sehe den ganzen Tag noch 5 andere Fahrzeuge. Teilweise nur von Weitem. 
Ist ganz gut um sich beim ersten mal alles anzusehen. Wird dann aber schnell langweilig. Ich schaue ja gerne mal anderen zu. Und es wäre hin und wieder ganz gut wenn jemand da ist der einem helfen kann wenn man sich festfährt. 
Ich habe mich aber nicht festgefahren. Bin aber auch den ganzen Tag auf Sicherheit gefahren und habe nix riskiert. 
Morgen ist Feiertag. Da wird vielleicht ja mehr los sein. 


















Text und Fotos: Dennis


Unterstütze mich über meinen Amazon Affiliate Link. 

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen

Gefällt dir was ich mache? Dann schau dir doch mal meine Wunschliste an.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.