26.11.2018

Viele Fotos, praktisches Klettern und kochen wie Lucky Luke.


Heute habe ich 3 wirklich schöne Stellplätze gefunden. Leider war das Wetter erst nicht so gut und ich bin dann weiter gefahren. 


Beim letzten Stellplatz ist es Windstill weil ich mich hinter einer Felswand verstecken kann. Das ist genau das Richtige. Ich stehe dazu auch noch auf der Sonnenseite. Perfekt. 

Ich nutze die Gelegenheit endlich mal die Birne vorne zu wechseln. Ich dachte ja ich hatte eine mit. Habe die dann aber nicht gefunden und eine auf der Tanke gekauft. War gar nicht mal teuer. (5 € irgendwas) Die Tankstellen hier haben ja tatsächlich noch Sachen die man als Autofahrer gebrauchen kann. Und das mit einer großen Auswahl. Bei uns gibt es ja eher nur Alkohol und Schick-Schnack. 

Als ich heute noch nach was anderen gesehen habe da habe ich dann natürlich auch die passende Birne in meiner Ersatzteilkiste gefunden. 

Naja sei es drum. 

Ich mache mal wieder einen kleinen Spaziergang um die Gegend zu erkunden. Bald fällt mir auf, dass auch die Felsen hier Bohrhaken haben. Aber es gibt einen Unterschied. Man kann  ganz einfach über einen Weg auf die Felsenreihe gehen. 
Das ist gut um oben sein Seil fest zumachen, wieder runter zu gehen und dann mit Eigensicherung zu klettern. Das ist nicht so komfortabel aber es geht. Vorher habe ich am Defender noch mal alles ausprobiert. Besser ist natürlich wenn man zu zwei ist. Ich habe mir wirklich leichte Routen ausgesucht. Wie auch auf den Fotos zu sehen ist. 
Im Süden Spaniens soll es Klettergebiete geben an denen mehr los ist. Ich hoffe das da dann auch mal andere Leute sind. 

Fisch habe ich heute nicht kaufen können. Aber ich hatte noch Pimentos. Auch was sehr typisch Spanisches. Morgen ist aber mal wieder Fisch dran. 

Beim Einkaufen habe ich einen Abwaschschwamm gefunden. Nicht das ich besonders viel abwaschen würde aber mein alter Schwamm ging echt nicht mehr. Die Chance war also gut und bei der Farbe konnte ich den echt nicht liegen lassen. 



































Text und Fotos: Dennis


Unterstütze mich über meinen Amazon Affiliate Link. 

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar.