Das Wochenende kommt aber auch immer schnell.

Alle reden nur noch vom Werner-Rennen und scheinbar wollen da auch alle hin. Ich nicht. Irgendwie habe ich da eine starke Abneigung gegen. Mir scheint da geht es nur darum nochmal den Leuten Geld aus der Tasche zu ziehen.  Aber sei es drum. Ich fahre nach Dänemark. Warum auch nicht. Ist nicht weit weg. War … Weiterlesen

Take The Long Way Home

Auf der Rücktour vom Treffen hatte ich einen Ohrwurm. Und zwar den aus der Headline. Dabei waren es nur 15 Min. Fahrt. Dies hier ist nun meine letzte Story zum Jahrestreffen des Land Rover Clubs Deutschland. Also es hat mir gut gutgefallen. Es gab auch Sachen die mir nicht so gefallen haben oder die man optimieren … Weiterlesen

Hier fehlt etwas ganz dringend.

 Na da bin ich mal gespannt was du denkst was hier fehlt. Schreib es ruhig in die Kommentare.  Also mir persönlich fehlt die Mittagsstunde in der Hängematte. Mit der Hängematte ist es hier aber nicht so einfach. Es fehlen die passenden Befestigungspunkte dafür im Camp. Zwischen den Fahrzeugen würde gehen aber dann wäre es mitten durchs Camp … Weiterlesen

Es gibt nur einen Defender, der perfekt ist.

Zweiter Tag Cluburlaub bei Albersdorf am Grüntalring. Das Wetter ist so mittelmässig gut angesagt. Ich war im trockenen im Gelände.  Das hat Spaß gebracht. War irgendwie alles gut zu fahren. Heute ist es eher nass. Ich war noch nicht im Gelände aber das kommt wohl noch. Könnte anspruchsvoller werden. Zu Essen gab es gestern 3 Pfund Rotbrasch … Weiterlesen

Eine Woche Cluburlaub

Gestern ging es zum Jahrestreffen vom Deutschen Land Rover Club. Das ist in Albersdorf. 12 Kilometer von mir weg. Dafür wäre ich aber auch viel weiter gefahren. Mein allererster Eindruck. Oh da sind aber schon viele da und das auf einem Mittwoch. Mein zweiter Eindruck. Oh, jetzt geht das mit dem Clubleben aber los. Ich werde zum … Weiterlesen

Werkstatt: Ich habe wieder Allrad-Antrieb

Gestern war ich mal wieder in der Werkstatt. Plan war die Antriebswelle vorne zu tauschen. Aber da ist natürlich noch mehr dazu gekommen.  Der Allrad Kontor hat mir eine Weitwinkelwelle empfohlen. Diese soll die beste Lösung sein wenn man das Fahrzeug, wie ich, höher gelegt hat. Mit Doppelgelenkwellen haben die öfter Ärger gehabt. Na dann mal … Weiterlesen

Mein Abschied aus Polen und wie ich fast nicht nach Hause gekommen wäre.

Es ist Donnerstag Nacht. Ich liege im Auto. Draussen ist Sturm. Hin und wieder knallt was gegen das Auto. Ich hoffe das es dicke Regentropfen sind. Ich bin wieder in Deutschland. Herzlich willkommen. Aber nun mal ganz von vorne. Gestartet habe ich den Tag mit Rühreiern aus der Muurikka. Das letzte Frühstück mit Stephan und Jule. Wir … Weiterlesen

Polen: Muss man denn immer weiterfahren?

Mit Jule und Stephan lässt es sich hier am See gut aushalten. Eigentlich machen wir nix aber es gibt doch viel zu tun. Also erstmal ausschlafen. Es kann schonmal bis 10:00 Uhr dauern bis überhaupt Bewegung ins Camp kommt. Passt mir gut. Dann kann ich morgens meinen Text schreiben.  Dann Frühstück. Jeder stellt was auf den … Weiterlesen