Wieder in Deutschland.

Ich bin wieder gut in Deutschland angekommen. 13 Stunden habe ich diesmal für die Fahrt durch Frankreich gebraucht.  Ich bin Sonntag Nachmittag losgefahren und um 4:00 Uhr morgens im Saarland angekommen. Der Defender lief gut. Etwas erhöhter Ölverlust am Motor. Aber das ist glaube ich ok, wenn der von der langen Fahrt mal richtig heiß … Weiterlesen

Was ist das eigentlich immer mit den Vorurteilen?

Ja immer diese Vorurteile. Versuche ich ja irgendwie nicht so viele von zu haben und offen gegenüber neuen zu sein. Aber was ist wenn bestimmte Situationen schon oft vorgekommen sind und sich immer wiederholen. Stimmen dann Vorurteile?   Heute Abend zum Beispiel.    Ich mache ein Feuer. Gutes kleines Holz. Wenig Wind. Also wenig Qualm. … Weiterlesen

Feuer, Seebestattung und ein Festmahl.

Den Reservereifen habe ich auch flicken lassen. Besser gesagt ich habe da meinen letzten neuen Schlauch reinziehen lassen. Ich habe ja echt schon an mir gezweifelt warum gleich 2 unterschiedliche Reifen am gleichen Tag platt werden. Dabei war ich nicht mal in einem Gelände wo das mal passieren kann. Ich bin nur eine Schotterstrasse gefahren. … Weiterlesen

Immer wieder was Neues.

Heute Nacht bin ich ja etwas aus dem Bett gerutscht. Das ist seltsam. Passiert mir sonst nicht und ich habe in bester Wohnmobil-Manier darauf geachtet das der Defender möglichst gerade steht. Als ich morgens aussteige denke ich so das ich schon ganz schön Fit bin. Der Sprung nach draussen fühlt sich gar nicht so hoch … Weiterlesen

Nur geträumt

Nach dem Vodafone sich nach 20 Stunden nicht gemeldet hat und mein Datenvolumen sehr bald aufgebraucht ist, muss ich wohl noch mal in die Stadt. Als ich losfahre habe ich sehr fiese Gewaltfantasien. Aber ich habe vorsichtshalber vorher richtig viel gefrühstückt. Sicher ist sicher. Ich brauche 45 Min Fahrzeit bis zum Laden. Da ist natürlich … Weiterlesen

Dennis und die Stadt

Eigentlich wollte ich ja für ein paar Tage am Strand bleiben. Ich bin aber heute noch mal Einkaufen gefahren. Was Frisches zu essen und noch eine Sim-Karte. Komme doch nicht so ganz hin wie ich dachte. Was da schon wieder alles passiert ist, steht in dieser Story.  Geschlafen habe ich sehr gut. Ohne viel Aufwachen … Weiterlesen

Mal wieder am Meer

Mir ging es gestern deutlich besser. Das Auftreten tat nicht mal bei den ersten Schritten richtig weh und ich konnte wieder auf der Seite schlafen.  Um länger was vom Sonnenlicht zu haben bin ich dann ans Meer gefahren. Kuppeln geht ohne Probleme. Die Fahrt dauert etwa eine Stunde. Ich trage meine Stiefel. Das gibt ein … Weiterlesen

Jetzt erstmal ruhig angehen lassen.

Heute war ich mal wieder mit Maria und Felix bouldern. Der Tag ist wirklich gut angefangen. Frühstück in der Sonne. Gestern waren bis Mittag ja Wolken. Da kann einem auch nicht warm werden. Wir haben uns in der Sonne also Zeit gelassen und sind  erst gegen Mittag gestartet. Der Boulder-Felsen war nur 2 Minuten vom … Weiterlesen

Klabusterbeeren

Felix hat mir gestern ein neues Wort beigebracht. Klabusterbeeren. Ich dachte ja das sind diese kleinen roten Beeren die hier an den Büschern wachsen aber es ist was anderes. Vorgestern war es zu kalt zum schreiben. Ich habe Abends im Defender gedacht das ich nie wieder warm werde. Bei der Ostseeumrundung überhalb des Polarkreis war es noch … Weiterlesen