Mir geht es besser. Volker und Karen müssen heiraten.

Erstmal zu mir. Also Apotheken gibt es hier überall. Die haben auch alles da und auch in ausreichenden Mengen. Teilweise heisst es anders als bei uns. Wenn man Volker dabei hat ist das aber kein Problem. Der erklärt alle Krankheiten als wäre es ein kleines Theaterstück. Am Ende wird sogar geklatscht.  Wir haben unterwegs eine … Weiterlesen

Pausetag: Große Liebe und Besuch in der Nacht

Schon wieder ein Pausetag. Wir sind am Meer auf einer langgezogenen Düne. Wilde Hunde sind nicht zusehen dafür ein halbes Dutzend Schafe. Karen und Volker machen lange Spaziergänge. Ich schlafe viel. Sehr viel. Das tut mir gut.  Ein paar Angler stellen ihr Autos zu uns. Sie grüßen uns und wir sie. Sonst passt nix. Man lässt … Weiterlesen

Krank in Marokko.

Karen hat heute wieder sehr schöne Fotos gemacht. Ich hänge leider etwas durch. Husten und Schnupfen und das auch noch auf die Männer Art. Also ganz schlimm.  Es gibt ein paar Sachen über die ich noch schreiben möchte. Aber nicht heute. Dafür brauche ich einen klaren Kopf. Erstmal viel Trinken, viel Vitamine, viel Tee und viel … Weiterlesen

Pausentag am Meer.

Wir haben uns für einen Pausentag am Meer entschieden. Kurz unterhalb von Rabat kann man das schon mal machen.  Die Sonne scheint. Wir sind hier alleine und es muss auch mal was erledigt werden.  Ich zb. habe einen Liter Getriebe Öl nachgekippt. Es läuft halt immer mal ein Tropfen raus. Defender Fahrer wissen was ich … Weiterlesen

Die alten Vorurteile kann ich nicht mehr gebrauchen, es wird Zeit für neue.

Heute gibt es Fotos ohne Ende. Wir haben alle drei viel fotografiert und sehr viel Spaß dabei gehabt. Volker hat auch noch ein Video gemacht. Und nun fällt mir nicht der richtige Text dazu ein um alles in passende Worte zu fassen. Es passiert so viel. Ich komme gar nicht hinterher.  Also fange ich einfach mal irgendwo an.  … Weiterlesen

Wenn dich der Muezzin nicht schlafen lässt.

Übernachtet haben wir in Moulay Bousselham. Also in einer Stadt und auf einem Teer-Parkplatz. Das Rauschen der Wellen ist deutlich zu hören. Und kurz nach 5 Uhr ruft der Muezzin aus der Moschee. Ich bin wach. Nicht dass erste mal diese Nacht. Kann ich wieder einschlafen oder schreibe ich mal ein paar Worte? Heute Nacht habe … Weiterlesen

Lebenszeichen aus Marokko

Ich war heute morgen natürlich nervös obwohl alles gut geklappt hat.  Wo fange ich am besten an?  Wir wollten zu Carlos, von dem alle reden. Doch dann haben wir gemerkt das wir schon länger an seiner Bude vorgefahren sind. Irgendwie kann ich den Hype auch nicht verstehen. Von Tarifa aus sind wir gefahren. Nach Tangar. Die … Weiterlesen

Es geht endlich los.

Die ersten 750 Km sind geschafft. Der HBM läuft super. Es waren nur ein paar Kleinigkeiten die ich ohne Werkzeug beheben konnte.  Schlecht geschlafen habe ich die Nacht. Aber das war ja klar. Lange genug ist es gewesen und ich morgens früh los gefahren.  Ich bin jetzt im Saarland und besuche Freunde. Morgen treffe ich … Weiterlesen