Morgen geht es weiter, auch wenn es hier sehr schön ist.

| |


Gestern Abend habe ich alleine am Feuer gesessen. Die anderen hatten Termine. Ich dachte ich komme dabei schön zum schreiben. War aber nicht. Wenn man nur dünne Zweige hat dann ist man mit Feuerholz nachlegen auch gut beschäftigt. 
Wie war der Tag denn sonst so? 

Rasur habe ich geschafft. Natürlich auf der Haube und mit dem Spiegel der Fahrerseite. Erst etwas Wasser heiß machen. Dann einschäumen. Neue Klinge. Und los. Wenn man genug Zeit dafür hat klappt das super. Und die hatte ich. 
Als ich fertig war hatte Doreen auch für die Männer schon was zu Mittag gemacht. Ich habe mir den Namen nicht merken können. Als mir die Zutaten aufgezählt worden da war ich ab dem Spiegelei sofort dabei. 
Abends habe ich mir drei Dosen Champignons in der Pfanne mit Knoblauch und Pfeffer angebraten. Als Nachspeise gab es Schokolade aus Dänemark. 
Dazwischen gab es noch eine Fotosafari am Strand und eine Mittagsstunde. 
Was mir natürlich aufgefallen ist, wenn man schon den zweiten ganzen Tag an der selben Stelle steht dann wird es sehr schwer noch was darüber zu schreiben. 
Also geht es heute morgen mal gleich weiter. Ich muss die Akkus auch mal wieder auffüllen und einkaufen. 
Als Ohrwurm des Tages hatte ich einen auf den ersten Blick eher langweiligen Song.  


Link zum Live Standort

Schwierigkeiten beim Kommentare schreiben? Hier wird dir geholfen

Previous

Pausentag, selbstgemachte Vanille Creme und schon wieder über 20000 Schritte.

Neuer Stellplatz, neues Glück.

Next

Schreibe einen Kommentar