Travel-Hack: Wie du Parkscheine und Mautkarten nicht verlierst.

| |

Als ich das letzte Mal in Spanien war, habe ich mir etwas ausgedacht, dass ich mit euch teilen möchte. Es ist ein echter Travelhack. Und dieser ist einfach umzusetzten.

Man benötigt nur zwei Sachen:

  1. Eine Wäscheklammer 
  2. Doppelseitiges Klebeband oder besser noch Powerstrips.

Die Montage ist ganz einfach. Ein Seite der Wäscheklammer mit dem Kleber an die Frontscheibe kleben und fertig. Natürlich von Innen. Und nicht im unmittelbaren Sichtbereich.

Ich befestige dann zum Beispiel Parkscheibe und Parktickets daran. Dann sind die immer gut zu sehen.

Es eignet sich aber auch um Mautkarten bis zum Bezahlen daran zu befestigen. Dann haben die einen festen Platz und man muss nicht suchen.

Weitere Travel-Hacks findest du hier.

Viel Spaß damit.

Previous

Neues aus der Werkstatt.

Erste Vorbereitungen für den Motortausch.

Next

2 Gedanken zu “Travel-Hack: Wie du Parkscheine und Mautkarten nicht verlierst.”

  1. Gefällt mir gut!. In unserem Ducato haben wir serienmäßig ein schönes Klemmbrett auf dem Armaturenbrett, da machen wir den Bezahlschein fest. Bloß wenn dann abends die Jalousie zu ist, kann man den von außen nicht mehr sehen. Also: Wäscheklammer von Dennis. Wie wärs mit eine Serienproduktion, Gebrauchsmusterschutz ? ;-))

  2. Moin Godber,

    danke für die Antwort.
    Die Situation ist so:
    Ich habe in China eben schon schnell 3 Container bestellt und das Patentamt ist informiert. 😉 Läuft also!

    Viel Spaß noch und viele Grüße,

    Dennis

Schreibe einen Kommentar